Zum Hauptinhalt springen

Dokumentation der Einsatzzeiten im FISAT-Logbuch - analog und digital

Das digitale FISAT-Logbuch gibt allen Anwendern seilunterstützter Zugangstechniken die Möglichkeit der einheitlichen Dokumentation ihrer Einsatzzeiten. Diese Dokumentation dient als Nachweis der fachlichen Eignung gegenüber Auftrag- und Arbeitgebern, den gesetzlichen Unfallversicherungsträgern sowie staatlicher Stellen.

Informationen zur Registrierung und Nutzung der FISAT App finden Sie in der Beschreibung.

Die seit Juli 2017 bestehende Pflicht zur Vorlage eines FISAT-Logbuchs bei Wiederholungsunterweisungen Level 1 und Level 2 sowie bei Prüfungen Level 2 läuft zum 31.12.2023 aus. Der Nachweis von 250 Arbeitstagen als Zulassungsvoraussetzung zur Prüfung Level 3 ist weiterhin zu erbringen.
Bitte informieren Sie sich hier über die Übergangsregelung bis Dezember sowie die Vorgaben ab 2024.