Aktuelle Meldung:

Am 11. Februar 2019 ist die TRBS 2121 Teil 3 - Gefährdung von Beschäftigten durch Absturz bei der Verwendung von Zugangs- und Positionierungsverfahren unter Zuhilfenahme von Seilen - erschienen. Sie ersetzt die Vorgängerversion aus dem September 2009.

Weiterlesen

Herzlich willkommen beim FISAT, dem Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechniken e.V.

Wir sind der Fachverband für alle, die sich gewerblich mit dem Einsatz von Seilen zum Arbeiten und Retten befassen. Wir bieten umfassende Informationen zu professionellen Seilzugangs- und Positionierungstechniken (SZP), von den Sicherheitsrichtlinien über die Ausbildung bis hin zur Prüfungsordnung für Höhenarbeiter.

Unser nationales und internationales Engagement in einer Vielzahl von Gremien und Arbeitsgruppen dient der stetigen Weiterentwicklung der seilunterstützten Arbeitstechniken sowie der kontinuierlichen Verbesserung der Sicherheit auf diesem Arbeitsgebiet.

FISAT – DAS GÜTESIEGEL FÜR HÖHENZUGANG

 
Top