Information zu abgelaufenen und ablaufenden Zertifikaten während der aktuellen Ausnahmesituation

Aufgrund des fehlenden Angebots an Wiederholungsunterweisungen, welches in den Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionsgefahr mit dem Coronavirus begründet ist, haben sich der Vorstand des FISAT und die Geschäftsführung der FISAT ZertOrga GmbH entschlossen, alle FISAT-Qualifikationen, die nach dem 01.01.2020 abgelaufen sind bzw. ablaufen werden bis 30.06.2020 als weiterhin gültig zu betrachten. Die ausführliche Meldung, die auch den Umgang mit Fristen zur Teilnahme an Wiederholungsunterweisungen und dem Minderangebot an Erste-Hilfe-Kursen und Terminen bei Arbeitsmedizinern behandelt, finden Sie hier.

 
Top