13. FISAT-Technikseminar als VDSI-Weiterbildungsveranstaltung anerkannt

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) bewertet auch das 13. FISAT-Technikseminar als Weiterbildungsveranstaltung und vergibt für die Teilnahme drei Arbeitsschutzpunkte und einen Umweltschutzpunkt.

Die VDSI-Punkte werden auf der Teilnahmebescheinigung ausgewiesen und sind wesentlicher Bestandteil für die Beantragung eines VDSI-Weiterbildungsnachweises.

Um Weiterbildungspunkte vergeben zu können, prüft der VDSI auf Antrag des Veranstalters das Programm sowie die Rahmenbedingungen und bewertet die Inhalte hinsichtlich der Kategorien Arbeitsschutz, Brandschutz, Gesundheitsschutz, Managementsystem, Security und Umweltschutz. Je nach Zeit, die im Rahmen einer Weiterbildung für einen Themenkomplex aufgewendet wird, wird eine entsprechende Anzahl Punkte vergeben. 

 
Top