Neues aus der Vorstandssitzung

Bei der letzten Vorstandssitzung Ende Juni wurde sowohl über die zahlreichen Gremiensitzungen der letzten Monate als auch über den Austausch mit Vertretern anderer Verbände für Höhenarbeit berichtet. Diese Aktivitäten belegen die starke Position des FISAT auf nationaler und internationaler Ebene und das gute Verhältnis mit anderen Institutionen.

Außerdem verständigte sich der Vorstand über die Termine und Aktivitäten für das Jahr 2019: Am 22. März 2019 findet die Mitgliederversammlung statt, zwischen Mitte September und Anfang Oktober das Technikseminar; des Weiteren wird sich der FISAT vom 5. bis 8. November 2019 mit einem Stand auf der A+A in Düsseldorf präsentieren.

 
Top