Neues aus dem Referat Öffentlichkeitsarbeit

Die Mitglieder des Referats Öffentlichkeitsarbeit sind bei ihrer Sitzung, die Anfang Januar stattgefunden hat, zu den folgenden Ergebnissen gekommen:

  • Die Prüfungsbestätigungen und Ausweise werden typografisch aufeinander abgestimmt.
  • Für das 20-jährige Bestehen des FISAT wird ein Signet/Label in der Kommunikation eingesetzt, das beispielsweise auf allen FISAT-E-Mails (Signatur) und der Homepage zu sehen sein wird.
  • Für die neue Homepage und das neue FISAT-FORUM werden jedem User die entsprechenden Zugriffsrechte zu den jeweiligen Foren (beispielsweise für Schwarzes Brett oder Mitglieder-Forum mittels eines gemeinsamen Login-Bereichs zu erreichen) eingeräumt. Darüber hinaus ist die Verwaltung der Mitgliederdaten vereinfacht worden (beispielsweise der Vorgang zum Hinterlegen eines Firmenlogos).
  • Der Messestand für die A+A 2015 wird momentan konzipiert. Der FISAT bittet nochmals alle Mitgliedsunternehmen um Fotos für die Slide-Show – selbstverständlich wird während der Präsentation der jeweilige Firmennamen eingeblendet. Es können in diesem Jahr auch gerne Fotos von interessanten Projekten aus der Vergangenheit eingereicht werden - die damals verwendeten Materialen dürfen zu erkennen sein -, denn ein Thema des Messestands wird das Jubiläum „20 Jahre FISAT” sein. Aus diesem Anlass sollen in einem Bereich des Messestands die Meilensteine der Entwicklung des Verbandes auf einem „Zeitstrahl” dargestellt werden.
 
Top