Die Vertreter des FISAT sind auch zu Jahresbeginn viel unterwegs, um die Belange des Verbands voran zu bringen.

Ganz aktuell ist das Arbeitsgruppentreffen für die Schaffung der Koordinierungsstelle, die in der DGUV Information 212-001, Kapitel 6.7 gefordert wird: Die Koordinierungsstelle soll...

Weiterlesen

Der FISAT sucht neue Kolleginnen und Kollegen zur Verstärkung des Zertifiziererteams: erfahrene Aufsichtführende Höhenarbeiter, die sich für geeignet erachten, den Verband nach außen zu repräsentieren und bei Zertifizierungen erbrachte Leistungen objektiv zu bewerten.
Als Zertifizierer kann man sich...

Weiterlesen

Um das 11. FISAT-Technikseminar (5. und 6. Oktober 2018 in der DGUV Akademie Dresden) wieder vielschichtig und interessant gestalten zu können, rufen wir alle Interessierten auf, sich mit Vorschlägen und Vortragskonzepten an die Geschäftsstelle zu wenden. Für Dozenten und Workshopleiter entstehen...

Weiterlesen

Der Verband möchte alle Höhenarbeiter, die nach FISAT zertifiziert sind, daran erinnern, dass seit dem 1. Juli 2017 das Führen eines Logbuchs verpflichtend ist (zu den FAQ). Das gilt vor allem in Bezug auf die Zulassung zur Prüfung Level 3, für die 250 Einsatztage vorzuweisen sind. Wenn vor Beginn...

Weiterlesen

Der Verband hat bereits Mitte letzten Jahres erweiterte Fragenkataloge für die Theorieprüfungen aller Level veröffentlicht; im Zuge dessen wurden auch neue Prüfungsbögen generiert.
Die Fragenkataloge sind nun ins Englische übersetzt und stehen den Ausbildungsunternehmen zur Verfügung. Auf diese Weise...

Weiterlesen

Der Hersteller Omega Pacific ruft Karabiner der Serie G-FIRST zurück. Als Grund gibt das Unternehmen auf der eigenen Website an: „Die Karabiner können während der Verwendung versagen und stellen daher ein Verletzungsrisiko bzw. Lebensgefahr dar.“
Die betroffenen Karabiner sind auf der Vorderseite mit...

Weiterlesen

 
Top